Schulphilosophie

Grund- und Mittelschule Garmisch-Partenkirchen am Gröben

Unsere Schule erhielt das Zertifikat, eine besonders weltoffene und tolerante Gemeinschaft zu sein. Schüler verschiedenster Nationen leben und lernen hier bei uns am Gröben. Wir genießen die bereichernde Vielfalt und erfahren viel von den anderen Kulturen. In einem Festakt am 19.Juli 2013 feierten wir die Anerkennung unserer Schule als Schule ohne Rassismus- Schule mit Courage. Dabei besuchte uns Frau Karin Seehofer, die Frau des bayerischen Ministerpräsidenten und hielt die Festansprache.

Wir legen Wert darauf, dass nicht nur die Schule als Ort des Lernens erlebt wird, sondern dass unsere Schüler einmal im Monat hinausgehen, um unter einem bestimmten Blickwinkel das Leben "draußen" zu erfahren. Unsere Welterkundungstage sind ein fester Bestandteil in unserem Schulleben.

 

Image

Image

Image