Individuelle Förderung

Grund- und Mittelschule Garmisch-Partenkirchen am Gröben


Individuelle Förderung hat einen festen Platz an der Grund- und Mittelschule am Gröben. So werden unsere Schüler in ihren Klassen im Rahmen des stundenplanmäßigen Unterrichts zeitweise in verschiedenen Leistungsgruppen unterrichtet und gefördert. Neben der Förderung in den Kernfächern nimmt hierbei auch die Medienerziehung einen hohen Stellenwert ein.

Die Ehrenamtlichen von „Kirche geht in die Schule" helfen zudem auf vielfältige Weise den Kindern und Jugendlichen in der Grund- und Mittelschule am Gröben: Einzel- oder Kleingruppentraining in Deutsch und Mathematik, Qualivorbereitung, Sprachtraining für Schüler mit Migrationshintergrund und ohne Deutschkenntnisse, Ausbildungspatenschaft (beim Übergang von der Schule in den Beruf), Begleitung bei Klassenfahrten, Unterrichtsgängen oder Ausflügen, ...

Image

Ansprechpartnerin:
Monika Feichtner-Wörndle
Tel.: 08821 78774

weitere Informationen:  Icon Kirche_geht_in_die_Schule.pdf

 

Image

Image

Image

Image